Schnelle Lieferung mit DHL
Versandkostenfrei ab 89 Euro (national)
Hotline: 02131/1769336

Inchfad 14 y.o. The Maltman

Inchfad 14 y.o. The Maltman
81,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 14
  • Loch Lomond
  • 52%
  • Highlands
  • Meadowside Blending
  • Nein
  • Bourbonfass
  • MCW101477
Sie sind Whiskykenner und haben noch nie etwas von einer Brennerei oder einer Abfüllung mit dem... mehr
"Inchfad 14 y.o. The Maltman"

Sie sind Whiskykenner und haben noch nie etwas von einer Brennerei oder einer Abfüllung mit dem Namen "Inchfad" gehört? Kein Wunder. Handelt es sich doch bei dieser Bezeichnung nicht um eine Brennerei sondern um eine kleine Insel in der Nähe einer recht bekannten schottischen Destille. Die Insel Inchfad lieg im Loch Lomond. Somit sollte klar sein, welche Whiskybrennerei sich hinter dieser Abfüllung verbirgt. Es ist die Loch Lomond Distillery. Hergestellt von eben dieser Brennerei, jedoch abgefüllt von Donald und Andrew Hart mit dem unabhängigen Abfüller Meadowside Blending in der Serie "The Maltman". Dieser Whisky wurde im März 2005 destilliert und nach einer Vollreifung in einem ehemaligen Bourbonfass im Mai 2019 abgefüllt. Es existieren insgesamt 310 Flaschen bei denen die Abfüllstärke bei 52,1% von Meadowside Blending festgelegt wurde. Farbe: reifes Getreide Geschmacksnoten vom deutschen Importeur übernommen: Nase: Süßer Rauch, Wildleder und Lagerfeuer, gebrannte Mandeln. Geschmacksnoten: Würzig und rauchig, Apfelkompott mit Vanillesoße, geröstete Ananas. Finish / Abgang: feiner Abgang, samtig, mittellang und sehr wärmend. Nicht kühlgefiltert! Ohne Farbstoff

"Inchfad 14 y.o. The Maltman"
MCWHISKY.COM
TIPP!
Highland Park Twisted Tatoo Highland Park Twisted Tatoo
Zum ersten Mal haben wir Whisky verheiratet, der in Eichenfässern gereift wurde, die mit spanischem Rioja-Wein gewürzt wurden - insgesamt 153 Fässer -, und Whisky, der in 70 Bourbon-Fässern gereift wurde.  Das Ergebnis ist...
Inhalt 0.7 Liter (114,14 € * / 1 Liter)
46.7% vol
79,90 € *
Glenlossie 12 y.o. The Maltman Glenlossie 12 y.o. The Maltman
Eine weitere neue Abfüllung (2019) aus den Hause Meadowside Blending um Donald und Andrew Hart. Eine Brennerei, die selbst bei Whiskyentusiasten manchmal mit Stirnrunzeln quittiert wird, da sie verhältnismässig unbekannt ist. Sie teilt...
54% vol
59,90 € *
Ardmore 8 y.o. Amarone Finish The Maltman Ardmore 8 y.o. Amarone Finish The Maltman
"Gibt es Brennereien, die auch in den Highlands rauchigen Whisky herstellen?" werden wir oft gefragt. Die Antwort ist "Ja, es gibt sie". Eine davon ist die Brennerei Ardmore (einfach zu merken: Ard MORE, es gibt ein wenig MEHR). Die...
46% vol
51,90 € *
Glen Scotia Victoriana Glen Scotia Victoriana
Seit einiger Zeit ist eine der letzten verbliebenden Brennereien Campbeltowns auf dem Vormarsch. Lange Zeit im Schatten von Springbank ausharrend, hat man sich dazu entschlossen, nun eine größere Range von Single Malt Whiskies unter dem...
51% vol
69,90 € *
Glenglassaugh Octaves Classic Glenglassaugh Octaves Classic
Die Brennerei Glenglassaugh in den schottischen Highlands ist am nördlichen Rand der Speyside beheimatet und bringt seit einigen Jahren immer einmal wieder ein paar ungewöhnliche Abfüllungen heraus. Vor einiger Zeit hat man sich damit...
44% vol
65,90 € *
Bunnahabhain 24 y.o. Wemyss "Fields of Barley" Bunnahabhain 24 y.o. Wemyss "Fields of Barley"
Der unabhängige Abfüller Wemyss Malt ist unter seinesgleichen eine ziemliche Besonderheit. Gehört der Familie Wemyss doch beträchtlicher Teil schottischen Landes und trägt auch jede Flasche die Unterschrift des Earls of Wemyss. Die...
46% vol
121,90 € *
Kilchoman Loch Gorm 2015 Kilchoman Loch Gorm 2015
Die Kilchoman Destillerie wurde 2005 neu gegründet und ist somit die Erste, die seit über 120 Jahren wieder auf der Insel Islay erbaut wurde. Die Besonderheit liegt darin, dass die Kilchoman Distillery ihre Gerste selbst anbaut, selbst...
46% vol
77,90 € *
Mortlach Rare Old Mortlach Rare Old
Die Destillerie Mortlach liegt in den schottischen Highlands, genauer in der Region Speyside. Sie verfügt über 3-wash und 3-sprit-stills. Teilweise werden die Single Malt Whiskies im dreifachen-Brennverfahren hergestellt. Die...
43% vol
59,90 € *
Balvenie 21 y.o. Port Wood Balvenie 21 y.o. Port Wood
Der sicherlich bekannteste bezahlbare Whisky der Speysidebrennerei Balvenie ist der Balvenie 21 y.o. Port Wood. Er durfte zunächst mehr als 20 Jahre in ehemaligen Bourbonfässern reifen, ehe ihm ein langes und intensives Finish in...
Inhalt 0.7 (227,00 € * / 1 )
40% vol
158,90 € *